Skip to main content

The working units of the ÖH are also called "Referate". There are following working units:

Wir - das sind Adrijana, Desmond und Dora - sitzen im Vorsitzbüro der Bundesvertretung der Österreichischen Hochschüler_innenschaft (ÖH).

Das Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten ("WiRef") kümmert sich um alles, was mit Geld, Verträgen, Förderungen, Zahlungen, Rückerstattungen, Versicherungen und ähnlichem zu tun hat. Es ist sozusagen das "Finanzministerium" der Österreichischen Hochschüler_innenschaft (ÖH).

Das Referat für Bildungspolitik ist für die Agenden der Österreichischen Hochschüler_innenschaft (ÖH) zur Bildungspolitik zuständig und ist gemäß § 36 Abs 2 Z 1 Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 (HSG) auf der ÖH-Bundesvertretung eingerichtet. Zu den unten angegebenen Beratungszeiten kannst du dich kostenlos und ohne Terminvereinbarung persönlich oder telefonisch beraten lassen. Per E-Mail erreichst du uns unter bipol@oeh.ac.at und telefonisch unter +43/1/310 88 80 -38.

The department for social affairs within the Austrian Students Union improves the situation of students through couseling on social affairs as well as lobbying for the interest of students.

We offer course guidance for students and prospective students. We also organise and coordinate school visits, Studieren Probieren and a comprehensive online course plattform studienplattform.at.

Office for forgein students

In legal issues at Universities of Applied Sciences

You're a student at an University of Applied Sciences and need information concerning your rights in issues of studying or exams? So don’t hesitate to contact the team of the office for Universities of Applied Sciences!

Die Bildungslandschaft ist in Bewegung, besonders Studierende an Pädagogischen Hochschulen und Lehramtsstudierende sind von den Plänen betroffen.

Das Referat für Internationale Angelegenheiten vertritt die Interessen der österreichischen Studierenden in internationalen Gremien und Arbeitsgemeinschaften, zudem unterstützen und beraten wir euch bei der Planung und Organisation von Auslandsaufenthalten.

Egal, ob du eine ÖH-Service-Broschüre in der Hand hältst, du gerade auf unserer Website surfst oder von ÖH-Standpunkten in der Zeitung liest: Das Referat für Öffentlichkeitsarbeit der ÖH-Bundesvertretung hat dabei immer die Finger im Spiel.

Das Referat für feministische Politik versteht sich als Plattform zur Unterstützung und Informationsweitergabe von (queer)feministischen Themen sowie als Vernetzungsmöglichkeit von feministischer Arbeit in und außerhalb der ÖH.

Das Referat steht explizit für das allgemeinpolitische Mandat der ÖH. Dabei bearbeitet es vielschichtige Themenkomplexe, die gesellschaftspolitische Relevenz besitzen und sich für die Rechte und Würde der Menschen sowie für eine emanzipatorische Gesellschaft einsetzen.

The office for accessibility and inclusive education advocates for the empowerment of students, who are hindered by universities in their self-determination.

Anlaufstelle für Menschen, Themen, Politiken, die aus der heterosexuellen-zwei-Geschlechter-Ordnung fallen und_oder sie in Aufregung versetzen.

An insgesamt 12 Privatuniversitäten in Österreich studieren etwa 9.000 Personen. Durch das Referat für Privatuniversitäts-Angelegenheiten bekommen auch diese Studierenden eine Stimme innerhalb und auch außerhalb der ÖH.