Direkt zum Inhalt

Eine Vielzahl von Organisationen bieten die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren bzw. helfen dir gerne bei der Organisation deines Praktikums.

Folgende Praktikaorganisationen sind auf Studierende bestimmter Studienrichtungen spezialisiert:

  • AIESEC für Studierende wirtschaftlicher Studienrichtungen
  • ELSA für Jurist _ innen
  • IAAS für Studierende agrarwirtschaftlicher Studienrichtungen
  • IAESTE für Studierende technischer Studienrichtungen
  • AMSA für Medizinstudent _ innen

Leonardo da Vinci

Das europäische Berufsbildungsprogramm Leonardo da Vinci bietet Studierenden und jungen Graduierten die Möglichkeit, ein drei- bis zwölfmonatiges Praktikum in einem Unternehmen im EU-/EWR-Raum oder den assoziierten Staaten zu absolvieren. Privatpersonen können keine Anträge stellen, dies muss über den Sammelantrag einer anderen Organisation geschehen, die zugleich die Vorbereitung des Praktikums übernimmt. Die Universität muss sich verpflichten, die Ausbildungszeit im Unternehmen, als einen Bestandteil der Ausbildungszeit anzuerkennen. Die Leonardo-Förderung übernimmt Reisekosten und gewährt Zuschüsse zu Aufenthalts- und Sprachkurskosten.

Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

Beim Europäischen Freiwilligendienst (EFD) kann sich jede/r 18- bis 25-Jährige für ein gemeinnütziges Projekt im EU-Ausland bewerben. Die Projekte dauern 6-12 Monate. Während des Projektes stehen Unterkunft und Verpflegung, sowie ein monatliches Taschengeld von ca. EUR 170,- zu. Gleichzeitig besteht eine Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung

Praktika bei Institutionen der EU

Genauere Informationen und Anlaufstellen dazu findest du in unserer Broschüre "Studieren im Ausland" oder bei der Euro-Job-Information des Bundeskanzleramts.

Auch für Praktika bei Internationalen Organisationen gibt es eine eigene Datenbank .

Eine Übersicht über verschiedene Praktikumsmöglichkeiten in Europa und eine ausführliche Linkliste findest du beim europäischen Jugendportal. Infos gibt's auch beim Auslandspraktikum-Portal des Wirtschaftsministeriums oder der Europäischen Sommerjobbörse. Weitere Informationen zu Praktika im Ausland findest du auch auf der Website der Jugendinfo.