Direkt zum Inhalt

Wir suchen: Mitarbeiter_in für Reinigung, Instandhaltung und Veranstaltungsbetreuung (35 Wochenstunden)

Bild mit Text: #job Mitarbeiter_in für Reinigung, Instandhaltung und  Veranstaltungsbetreuung

Download als PDF

Die Österreichische Hochschülerinnenschaft (ÖH) sucht

Mitarbeiter_in für Reinigung, Instandhaltung und Veranstaltungsbetreuung, 35 Wochenstunden

Als gesetzliche Interessensvertretung der Studierenden in Österreich suchen wir eine_n Mitarbeiter_in für Reinigung und Instandhaltung unserer Räumlichkeiten und Mithilfe sowie organisatorische Vorarbeiten bei Veranstaltung in unseren Räumlichkeiten. Mit 23 Mitarbeiter_innen und über 70 ehrenamtlichen Studierenden stellen wir die bundesweite Vertretung für etwa 390.000 Studierende in ganz Österreich.

Ihr Aufgabengebiet:
- Verrichtung von Hausorganisations-, Reinigungs- und Zusammenräumarbeiten in den Räumlichkeiten in der Taubstummengasse 7-9
- WC Anlagen putzen, Nachfüllen von WC-Papier, Seife und Papier-Handtücher
- Mistkübel entleeren und Müll entsorgen
- Küche aufräumen und Reinigen
- Reinigen, Nachfüllen und Warten der Kaffeemaschinen und Kaffeeautomaten
- Saugen und Wischen der Böden in allen Räumen
- Möbel und Oberflächen regelmäßig reinigen
- Waschen aller Textilien wie Geschirrtücher und Putzmaterialien
- Pflege der Pflanzen
- Eigenverantwortliches Erstellen eines Reinigungsplans und Planung eines Hygiene-Konzeptes für die Räumlichkeiten der ÖH
- Reinigung der Räumlichkeiten in der Berggasse
- Bestellen von Kaffee, Milch, Zucker, Öl, Essig, Putzmaterialien, WC-Papier, Papier-Handtücher, ect.
- Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der ÖH Bundesvertretung
- Organisation von Getränken und Verpflegung
- Fallweise Erledigung von Postwegen sowie Planung, Versand und Entgegennahme von Paketen
- Vorbereitung der Räumlichkeiten
- Betreuung und Verpflegung der Teilnehmer_innen während der Veranstaltung
- Aufräumen und in Ordnung bringen der Räumlichkeiten

Ihr Profil:
- Ordentliches, genaues und gewissenhaftes Arbeiten
- Zuverlässig
- Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität
- Bereitschaft zu Verantwortungsübernahme
- Belastbar, flexibel, teamfähig

Das erwartet Sie:
- Junges, dynamisches Team
- Möglichkeiten zur Weiterbildung
- Angenehme Arbeitsatmosphäre
- Chance, Prozesse aktiv mitzugestalten und neue Ideen einzubringen
- Mitarbeit in einem ambitionierten, kollegialen und wertschätzenden Team
- Social Benefits wie flexible Arbeitszeit

Umfang der Tätigkeit:

Das Arbeitsausmaß beträgt 35 Wochenstunden. Unbefristet.

Bezahlung:
Die Einstufung und Bemessung des Einstiegsentgelts erfolgt gemäß § 7 Hochschülerinnen- und Hochschülerschafts-Dienstvertragsverordnung (HS-DVV). Das monatliche Entgelt beträgt mind. 1660,40 Euro. Entsprechende Vordienstzeiten sind anrechenbar und es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation.

Dienstort:
Taubstummengasse 7-9, 1040 Wien (U1-Station: Taubstummengasse)
Berggasse 5, 1090 Wien

Beginn:
01.07.2022

Bewerbungen bis 30.06.2022 ausschließlich per E-Mail in PDF-Form an: sekretariat@oeh.ac.at

Diesen Inhalt teilen