Ausschreibung Referent_in im Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten

29. November 2023

Die Österreichische Hochschüler_innenschaft sucht eine_n Referent_in im Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten.

Was wir tun:

Das Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten ist die generelle Ansprechpartnerin für alle wirtschaftlichen Belange der ÖH. Das Referat hat zudem die Aufgabe, den Ehrenamtlichen die Vorgaben der Gebarung  (HSG, Gebarungsordnung, sonstige Beschlusslage, etc.) näherzubringen und sie in ihren Projekten in den wirtschaftlichen Belangen zu unterstützen. Das Referat trägt Sorge dafür, dass die Abläufe hier effizienter und für jede_n nachvollziehbar gestaltet werden. Eine weitere große Aufgabe ist die Beratung der Hochschulvertretungen in wirtschaftlichen Belangen. Ein besonderes Augenmerk liegt hier bei den Hochschulvertretungen, an Bildungseinrichtungen, an denen keine Hochschüler_innenschaft eingerichtet ist.

Die Arbeitsbereiche des Referats für wirtschaftliche Angelegenheiten sind:

  • Budgetplanung, Erstellung des Jahresvoranschlages und des Jahresabschlusses der ÖH
  • Abwicklung und Zeichnung von Rechtsgeschäften für die ÖH und Einholung von Angeboten
  • Beratung der Hochschulvertretungen in wirtschaftlichen Belangen
  • Verantwortung für die Buchhaltung und Finanzgebarung
  • Verhandlung und Abschluss Kooperations-, Werbe- und Sponsoringverträge
  • Abwicklung der Studierendenhaftpflicht- und Unfallversicherung

Was wir suchen:

  • Expertise im Bereich Budgetierung, Finanzen und Buchhaltung
  • Interesse an wirtschaftlicher Arbeit
  • Teamfähigkeit und organisatorisches Können
  • Verlässlichkeit
  • Erfahrung und Interesse in der Projektarbeit

Die Funktionsgebühr beträgt 750 € pro Monat. Die Tätigkeit als Referent_in lässt sich darüber hinaus bei diversen Stellen (Studienbeihilfe, Familienbeihilfe und je nach Hochschule auch Studiengebühren) anrechnen.

Sende deine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte bis 13.12.2023 an sekretariat@oeh.ac.at und vorsitz@oeh.ac.at.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge